Osiągnięcia 06 Osiągnięcia 03 Osiągnięcia 02 Osiągnięcia 04 Osiągnięcia 05

2015

I miejsce – Lodziarskie Mistrzostwa Polski – Przemysław Putynkowski

Nagroda za Najlepsze Ciasto Dnia – Eliminacje do World Chocolate Masters – Weronika Stimma

II miejsce – Mistrzostwa Polski Uczniów Szkół Cukierniczych – Marta Król, Karol Płachta

2014

I. Platz – Polnische Meisterschaften für Schüler der Konditorschulen Expo Sweet – Weronika Stimma

III. Platz – Eis Weltmeisterschaf, Italien - Aleksandra Sowa, Mariusz Buritta, Paweł Małecki

2013

I. Platz – Meisterschaften Polens für Eiserzeuger – Aleksandra Sowa, Mariusz Buritta

2012

Goldene Medaille – Vorstellung von Pralinen und Schokoladenskulpturen – Polagra – Aleksandra Sowa

X. Platz – Weltmeisterschaften für Junge Konditoren in Sao Paolo (Brasilien) – Aleksandra Sowa

2011

I. Platz – Meisterschaften Polens für Eisdesserts – Margerita Przybytkowska, Mariusz Buritta

I. Platz – Meisterschaften Osteuropas World Chocolate Masters – Mariusz Buritta

VII. Platz – Weltmeisterschaften World Chocolate Masters in Paris (Frankreich) – Mariusz Buritta

2010

I. Platz – Expo Sweet – Exponat aus Schokolade und eine Desserttorte – Sebastian Stobierski, Maciej Kałdon

III. Platz – Clinary World Cup Luxembourg – Paweł Małecki, Mariusz Buritta

2009

II. Platz – Expo Sweet – Exponat aus Schokolade und eine Desserttorte – Sebastian Stobierski, Maciej Kałdon

I. Platz – Expo Sweet – I. Meisterschaften Polens für Eiserzeuger – Marcin Ignaszak, Grzegorz Radajewicz

III. Platz – Gastronomische Olympiade in Erfurt (Deutschland) – Paweł Małecki, Mariusz Buritta

2008

I. Platz – Meisterschaften Polens für Konditoren – Paweł Małecki, Mariusz Buritta

2007

I. Platz – Saisonhit Eiswettbewerb – Mariusz Buritta, Marcin Ignaszak

2006

Teilnahme an der Mannschaftsweltmeisterschaften für Konditoren in Phoenix (USA) – Paweł Małecki

IV. Platz – Eisweltpokal Rimini (Italien) – Paweł Małecki

Das größte süße Haus in Polen aus echtem Pfefferkuchen

2005

Adam Sowa – Bürger des Jahres in Bydgoszcz

I. Platz – Eurosweet – Das beste Dessert in Polen – Paweł Małecki, Marcin Ignaszak

Goldene Medaille Interpiek ffür die Konditorei Sowa für das beste Produkt: Trüffeln und Pralinen

II. Platz – Schokoladenmeisterschaften Polens, Ausscheidungswettbewerb zu World Chocolate Masters

II. Platz – Meisterschaften für Konditoren in der Wojewodschaft Kujawsko-Pomorskie – Marcin Ignaszak

Preis der PIP (Staatliche Arbeitsinspektion) für den sichersten Betrieb

Teilnahme an World Chocolate Masters in Paris (Frankreich) – Paweł Małecki

2004

Goldener Walker für das beste Dessert in Polen – Polagra – Maciej Kałdon

2003

Guinness-Rekord – die größte Hochzeitstorte in der Welt – 7,5 m!

Das größte Exponat aus Schokolade – 4,10 m / 320 kg! – Paweł Małecki, Mariusz Buritta

Goldener Walker für das beste Dessert in Polen – Polagra – Paweł Małecki

Torte für 657-Jahre Jubiläum von Bydgoszcz für 2000 Bürger